Sänger-Einheit 1872 e.V. Viernheim 
    Mitglied im Sängerkreis Bergstraße - Mitglied im Hessischen Sängerbund                                       Mitglied in Deutschen Chorverband

Konzertreise 2012 nach Litauen und Lettland mit der  Chorgemeinschaft Sonja Kirsch  

                                     Teilnehmerzahl 145 Personen 

                                Hier einige Details zu unserer großen Sänger-Reise 2012 vom    

                                 26. Juli 2012 - 04. August 2012 

 

Donnerstag 26.07.2012 - Flug 14 20 Uhr mit BT 242 Frankfurt nach Riga - Lettland                           

(Fahrt mit Bus ab 10 45 Uhr von Viernheim nach Frankfurt)    

Hotel Radisson Blue -  Riga ist die Hauptstadt Lettlands und mit 703.581 Einwohnern größte Stadt des Baltikums.  Riga ist politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes.  Die alte Hansestadt ist berühmt für ihre Jugendstilbauten und ihre großzügige Anlage sowie für die gut erhaltene Innenstadt, darunter besonders die Altstadt.

 

Freitag 27.07.2012 - Stadführung und am Abend 1. Konzert im Dom zu Riga.  

Der Dom zu Riga wurde im Jahre 1211 durch Albrecht von Buxthoeven erbaut und ist die größte baltische Kirche

 

Samstag 28.07.2012  - Fahrt mit dem Bus nach Kleipedia - Litauen 

Klaipėda ist eine Hafenstadt in Litauen. Sie liegt in der kurischen Landschaft Pilsaten an der Mündung des Kurischen Haffs in die Ostsee,

Klaipeda- ein bernsteinfarbenes Kronjuwel im Ostseeraum

Entlang der Ostsee an der wunderschönen Westküste Litauens liegt Klaipeda an dem einzigen Hafen des Landes, der voller Handelsverkehr und Kultur steckt.

 

Sam. 28.07.2012 - 2. Konzert in Kleipedia anlässlich des Meeresfestes

Das erste Seefest in Klaipeda wurde im Jahre 1934 gefeiert. Das immer am letzten Juli-Wochenende stattfindende Meeresfest ist das größte Ereignis in Klaipeda. Während dieses Festivals werden mehr als 100 verschiedene Veranstaltungen dargeboten. 

 

Sonntag 29.07.2012 - Busfahrt auf die Kurische Nehrung - 3. Konzert auf der großen Freilichtbühne am Haff/Nidden

Die Kurische Nehrung ist ein 98 km langer Landstreifen (bzw. Halbinsel) zwischen Klaipėda  und Lesnoi  von dem heute 52 km zu Litauen und 46 km zu Russland gehören. Sie trennt das Kurische Haff von der

Ostsee

.

 Montag  30.07.2012 - Fahrt nach Siauliau - Litauen  

Šiauliai liegt etwa 190 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Vilnius und rund 120 Kilometer südwestlich der lettischen Landeshauptstadt Riga.

Der Berg der Kreuze ist ein katholisch und touristisch geprägter Wallfahrtsort in Litauen.

 

Dienstag - 31.07.2012 - Rundfahrt  

Heydekrug - Rusne - Windenburger Vogelwarte - ab Minge Schifffahrt durch das Memeldelta bis auf Haff

 

Mittwoch 01.08.2012 - 4. Konzert anlässlich des Stadtjubiläums

Wir singen anlässlich des 760. Stadtjubiläums von Kleipeda/Memel

 

Donnerstag - 02.08.2012 - Stadtbesichtigung in Kaunas - Litauen

Weiterfahrt über Wasserburg, Trakai nach Wilna (Vilnius) die Hauptstadt Litauens. Mit 548.816 Einwohnern ist sie die größte Stadt des Landes, etwa 40 km von der weißrussischen Grenze entfernt.

 

Freitag 03.08.2012 - Wilna - Hauptstadt von Litauen 

Stadtbesichtigung von Wilna - Abends 5. Konzert im "Alten Rathaus"

 

Samstag 04.08.2012 - Rückflug nach Frankfurt und dann per Bus nach Viernheim